Druckfederberechnung - Eingabe - Einbauraum

In dieser Eingabekategorie wird ein Feder nach vorhandenem Einbauraum ausgelegt.

Zur Auslegung werden folgende Maße benötigt:
   Hub sh in [mm]
   Ă„ußerer Windungsdurchmesser De in [mm]
   LĂ€nge der belasteten Feder, zugeordnet der Federkraft F1 L1 in [mm]
   Angelegte Windungen na
   WickelverhĂ€ltnis (w=D/d) w

 

Eingabe Einbauraum

 
Zum Seitenanfang